Die Autoren

Nadja

Hallo, mein Name ist Nadja, bin 20 Jahre alt und wohne im Süden Deutschlands.
Schon in jungen Jahren begann ich mich für Tiere zu interessieren. Selbst Misserfolge in der amateurhaften Schneckenzucht konnten mich nicht davon abhalten, meinen Berufswunsch in der Tiermedizin in die Tat umzusetzen.
2007 startete ich meine Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten in einer Groß-und Kleintierpraxis, die ich im Sommer 2010 erfolgreich beendete. Während dieser Zeit konnte ich mir viel wertvolles und interessantes Wissen aneignen. Immernoch arbeite ich in meinem Beruf und kann daher meinen Wissensspeicher kontinuierlich füllen,den ich nun auf meinem Tier-Blog veröffentlichen möchte.
Ein Anliegen ist es mir hierbei Tierbesitzern wertvolle Ratschläge zu erteilen um die eine oder andere Entscheidung, das Tier betreffend, zu erleichtern.
Meine Hobbies sind meine Tiere (Simba und Nala), Musik, Violine spielen, Computer und Geld unter die Leute bringen ^^
Ich bin nicht nur glückliche Katzenbesitzerin, Nein, ich war auch Besitzerin eines Hundes namens Kerry. Sie war eine Australian Shepherd Hündin und wurde stolze 12 Jahre alt.
Und so wie fast jedes Kind schwärmte auch ich von Meerschweinchen und hatte auch eines in meinem Besitz – Johnny.
Bevor jedoch Simba und Nala bei mir einziehen durften, wohnte ein junger Kater bei mir, den ich auf der Straße fand. Ich taufte ihn Merlin und er war ein richtiger Rabauke. Leider ist er nicht mehr bei mir.

Kater Simba

Grüß Gott, mein Name ist Simba, oder wie mich meine Freunde auch nennen: “Bouba”, bin mittlerweile fast drei Jahre alt und lebe in einer 3-er WG mit meiner Freundin Nala und meinem Frauchen Nadja.
Wie meine Freunde zu meinem seltsamen Spitznamen gekommen sind, weiß ich auch nicht mehr so ganz, die Geschichte ist ziemlich lang.
Meine Hobbies sind Schlafen, und das stundenlang, Futtern und mit meiner Freundin ständig Schabernack treiben, obwohl das mein Frauchen in den Wahnsinn treibt. “Miau!”
Wie man auf dem Bild sehen kann, ist mein Lieblingsschlafplatz das Waschbecken. Das Becken ist super meinem runden Körper angepasst und ich habe immer Wasser am Start.

Wenn ich mich nicht gerade im Becken befinde, dann versorge ich euch mit Videos auf Youtube.

Kätzin Nala

*schnurr**schnurr**schnurr*Oh, du bist ja schon bei mir angekommen. Also gut, ich heiße Nala, bin nun schon 1 1/2 Jahre alt und wohne mit meinem Katzenfreund und Nadja im Schwabenland.
Gerne sitz ich am Fenster und versuche mit den Vögeln, die da draußen rumfliegen, Kontakt aufzunehmen, doch leider verstehen sie mein “Krächzen” nicht. Häufig renne ich auch einfach so in der Wohnung umher oder sitze auch manchmal im Nebenraum und rufe nach meinem Frauchen, doch leider hab ich bis sie kommt, den Grund meines Rufes vergessen. Die Vergesslichkeit ist doch was blödes.
Eines meiner Lieblingshobbies ist es auch, meinem Freund zuzusehen, wie er irgendwelche komischen Dinge anstellt und dann Ärger mit meinem Frauchen bekommt.
So das wars dann erstmal. Viel Spass beim weiterlesen! Miau!

Falls du unsere Artikel abonnieren möchtest, stehe ich dir gerne oben rechts zur Verfügung.

Beitrag teilen
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Google Buzz
  • Live
  • MisterWong.DE
  • Reddit
  • Tumblr